Frauenarbeit

Jede Frau ist einzigartig.

Jede Frau ist von Gott geliebt und begabt.
Jede Frau wird – so wie sie ist – gebraucht in dieser Welt.

Es ist schnell gesagt, aber es muss erst einmal in Herz und Alltag ankommen.
Wir setzen uns, mit oder ohne Mann, mit oder ohne Kinder, mit oder ohne Arbeit,
mit oder ohne Glaube, zusammen und versuchen die Aufgabe unseres Lebens, im Hinblick auf Gott und seine Gegenwart zu gestalten.

Wir treffen uns, um uns gegenseitig an das zu erinnern, was wirklich wichtig ist,
um zusammen Spaß zu haben und zu genießen, um gemeinsam etwas zum Guten zu bewirken.


„AUSZEIT“ jede erste Woche im Monat, den Dienstag 09:00 Uhr

Leitung: Luise Hipke

Kreis ohne Altersbeschränkung

Evangelistisch


Ü50 „SARAH“ jede zweite Woche im Monat, den Dienstag 18:00 Uhr

Leitung: Lydia Feist

Ziel: Unter den älteren Frauen die Gemeinschaft zu fördern und dass Verhalten, wie es sich für Heilige ziemt, nicht verleumderisch, nicht dem Trunk ergeben. Sie sollen aber Gutes lehren und die jungen Frauen anhalten, dass sie ihre Männer und ihre Kinder lieben.

Die Bibel, Titus 2


„OASE“ jede dritte Woche im Monat, den Dienstag 09:00 Uhr

Leitung: Angelika Fefler

Alter: junge Mütter

Ziel: Mütter zu motivieren im Alltag Gott zu erleben und die Rolle als Ehefrau und Mutter nach Gottes Vorstellungen zu leben.


Hauskreis jede letzte Woche im Monat, den Dienstag 19:00 Uhr

Leitung: Helen Krahn

Durch gegenseitige Ermutigung und das gemeinsame Gebet sowie gottesfürchtigen Rat, wollen wir uns gegenseitig dazu anleiten, das Leben zu Gottes Ehre zu führen.